Herausforderungen

Linksidentitäre Ideologien schwächen Europa im Kampf gegen den Islamismus

Der Psychologe und Islamismusexperte Ahmad Mansour kritisiert vor dem Hintergrund des Anschlags auf den Schriftsteller Salman Rushdie in der „Neuen Zürcher Zeitung“ den europäischen Umgang mit seinen islamistischen Feinden. Die linksidentitäre „Anti-Rassismus-Ideologie“ habe Europa geistig wehrlos gemacht. Ihre Anhänger seien „Komplizen“ des Islamismus. In Folge ihres Wirken sei Europa „müde geworden“, sich zu verteidigen. […]

Herausforderungen

Über die deutsche Kultur der Schwäche

Der Psychologe Ahmad Mansour ist im Bereich Islamismusbekämpfung tätig. In seinem Buch „Klartext zur Integration“ kritisiert er die politische Kultur Deutschlands wegen der von ihr gegenüber Herausforderungen in den Bereichen Sicherheit und Integration gezeigten Schwäche. Viele Muslime würden diese Schwäche verachten und daher die für eine gelingende Integration erforderliche kulturelle Anpassung verweigern. […]

Herausforderungen

Deutschland ist blind gegenüber islambezogenen Herausforderungen

Der Psychologe Ahmad Mansour ist im Bereich Islamismusbekämpfung tätig. In einem Gespräch mit dem Deutschlandfunk kritisiert er den mangelhaften Umgang der öffentlichen Diskussion in Deutschland mit den Bedrohungen, denen das Land gegenüberstehe. Dies sei vor allem beim Umgang mit islambezogenen Herausforderungen zu beobachten. […]